Neues Schulhaus in Hinzweiler

Das neue Schulhaus wurde 1901/02 direkt neben dem alten Schulhaus im Ortszentrum von Hinzweiler an der Hauptstraße errichtet. Das neue Schulgebäude beherbergte neben den Lehrsälen das Spritzenhaus der Feuerwehr.

Geschichte

Im Jahr 1901/02 wurde das erst einstöckige Schulhaus als Neubau mit großem Schulhof, Schulgarten sowie Waschküche und Spritzenhaus errichtet. Vorher standen auf diesem Grundstück zwei Gemeindehäuser. Das Hirten- und Armenhaus wurden abgerissen, um Platz für den Neubau des Schulhauses zu schaffen. Das alte Schulhaus wurde zu zwei Lehrerwohnungen umgebaut.

Elf Jahre später wurde das neue Schulhaus aufgestockt. Das letzte Grundschuljahr in Hinzweiler war die Klasse von 1981/82. Der Künstler Stephan Haas aus Kaiserslautern kaufte das ehemalige Schulhaus im Jahr 1988 und baute es zu einem Atelier- und Wohnhaus um. Nach dessen Tod, wurden die ehemaligen Schulsäle von den neuen Besitzern in Wohnraum umgebaut.

Objektbeschreibung

Das neue Schulhaus wurde etwas rückversetzt an der Hauptstraße errichte und wurde vom Bezirksbaumeister Kleinhans entworfen. Das ursprünglich einstöckige Schulhaus wurde 1913 um eine weitere Etage aufgestockt. Das Erdgeschoss besitzt noch seine ursprüngliche Sandsteinfassade. Das obere Stockwerk wurde verputzt. Die beiden Stockwerke werden durch ein Gurtgesims voneinander getrennt.

Das Schulhaus steht traufständig zur Straße und im ersten sowie im zweiten Stock sind jeweils fünf direkt aneinandergereihte Fenster eingelassen. Die Haupteingangstür liegt an der Hauptstraße, links der Fensterachse und ist über einen Treppenaufgang zugänglich. Über der Haustür befindet sich ein Dreiecksgiebel zur Gebäudezierde. Darüber befindet sich ein weiteres einzelnes Fenster. Im Mansardenwalmdach des Schulhauses sind auf der Traufseite drei weitere kleinere Dachfenster eingelassen. Bis mindestens 1990 befanden sich an dieser Stelle anstatt dessen vier nebeneinander liegende Gaubenfenster.

Weitere Informationen sind in der Häuserchronik der Ortsgemeinde Hinzweiler zu finden.

Literaturverzeichnis

  • Ortsgemeinde Hinzweiler (2016). Hinzweiler Häuserchronik Hinzweiler.

Quellenangaben

    Artikel-Historie

    Lage:
    Koordinaten:

    49° 35“ 30′ N, 7° 32“ 51′ O

    Baustil:

    Unbekannt

    Datierung:
    1901/02

    Kategorie:

    Schlagworte:

    Weiterführende Links:

    Für dieses Objekt fehlen noch einige Angaben

    • Barrierefreiheit

    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar zu „Neues Schulhaus in Hinzweiler“

    oder einloggen mit



    Fotos aus der Instagram-Community

    Die folgenden Fotos sind keine Inhalte des WestpfalzWikis. Die Bilder werden dynamisch aus Instagram geladen und gehören den jeweiligen Instagram-Nutzern. Folgende Instagram-Hashtags werden automatisch eingebettet:

    Ähnliche Objekte

    Neues Schulhaus in Hinzweiler per E-Mail empfehlen

    Neues Schulhaus in Hinzweiler entfernen

    Teile diesen Artikel mit Freunden und Bekannten!