Historische Lauterbrücke in Lauterecken

Die historische Steinbrücke in Lauterecken ist ein eingetragenes Kulturdenkmal der Stadt Lauterecken. Sie zählt zu den ältesten erhaltenen Brücken in der Pfalz und ermöglicht Fußgängern und Radfahrern die Lauter zu überqueren.

Geschichte

Die fünfbogige Steinbrücke über die Lauter entstammt der Mitte des 17. Jahrhunderts. Das wurde bereits durch die Stadtansicht von Matthäus Merian (1593-1650) belegt. Somit gehört die Brücke zu den ältesten erhaltenen Steinbrücken in der Pfalz. Laut einer Bachordnung aus dem Jahr 1705 besaß die Brücke fünf Bögen und vier Pfeiler. Mit der Herstellung des Mühlkanals soll ein fünfter Pfeiler entstanden sein, der somit vermutlich mit dem Umbau der Rheingrafenmühle um 1738 in Zusammenhang steht. Die Brücke wurde 1903 bei einer Reparatur erweitert und gepflastert und bei einer Grundsanierung 1974 sind auf der Nordseite neue Nischen entstanden. Von der Lauterbrücke blickt man auf die grüne „Roseninsel“, wo 1984 ein Gedenkstein aufgestellt wurde. Dieser Gedenkstein erinnert an die bestehende Partnerschaft zwischen Lauterecken und dem Ort Sombernon im Burgund, die seit 1974 besteht.

Objektbeschreibung

Die steinerne Brücke dient der Überquerung der Lauter. Sie führt vom Obertorplatz nach Überlauterecken, ein Ortsteil, der früher als eigenständiges Oberlautern bekannt war. Die Brücke ist 44 Meter lang und besitzt eine Fahrbahnbreite von dreieinhalb Metern. Sie besteht aus kleinteiligem, gelbem Bruchstein, nur die Bogenkanten sind aus anderem Material. Auf der Oberlaufseite tragen die Pfeiler spitze Flutbrecher. Über jedem dieser Flutbrecher liegt eine halbrunde Nische, die die Fahrbahn verbreitert.

Räumliche Lage und Erreichbarkeit

Die historische Lauterbrücke ist Teil des Stadtrundgangs in Lauterecken und verbindet den Obertorplatz mit dem südlichen Ortsteil Überlauterecken. Sie ist für den Fahrzeugverkehr gesperrt und nur für Fußgänger und Radfahrer überquerbar.

Literaturverzeichnis

keine Literaturangaben

Artikel-Historie

Lage:
Koordinaten:

49° 38“ 51′ N, 7° 35“ 35′ O

Datierung:
17. Jahrhundert

Kategorie:

Schlagworte:

Weiterführende Links:

Für dieses Objekt fehlen noch einige Angaben

  • Literaturverzeichnis
Dieser Artikel wird derzeit überarbeitet

Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu „Historische Lauterbrücke in Lauterecken“

oder einloggen mit



Fotos aus der Instagram-Community

Die folgenden Fotos sind keine Inhalte des WestpfalzWikis. Die Bilder werden dynamisch aus Instagram geladen und gehören den jeweiligen Instagram-Nutzern. Folgende Instagram-Hashtags werden automatisch eingebettet:

Ähnliche Objekte

Dieser Artikel wird derzeit überarbeitet

Historische Lauterbrücke in Lauterecken per E-Mail empfehlen

Historische Lauterbrücke in Lauterecken entfernen

Teile diesen Artikel mit Freunden und Bekannten!