Schlüsselfelsen auf dem Heidenberg bei Erlenbach bei Dahn

Alternative Bezeichnungen: Heidenpfeiler

Der Schlüsselfelsen, oder auch Heidenpfeiler genannt, gehört zu den schönsten Felsen im Pfälzerwald. Der Felsen liegt auf der Ostflanke des 420 Meter hohem Heidenbergs, welcher zu Busenberg gehört. Der etwa 60 Meter hohe Felsengrat bietet ein schönes Panorama über den südlichen Wasgau und die Burg Berwartstein.

Objektbeschreibung

Der Heidenberg ist ein 420 Meter hoher Berg im südöstlichen Wasgau bei Busenberg, der sich unmittelbar an der Burgruine Drachenfels erhebt. Die Nordflanke befindet sich dabei auf der Gemarkung von Busenberg, die Südflanke auf der von Erlenbach bei Dahn. Am Westhang des Berges befindet sich die markante Felsformation Buchkammerfels und am östlichsten Eckpunkt des Berges liegt der Schlüsselfelsen oder auch Heidenpfeiler genannt. Auf Grund des Namens „Heiden“ kann auch hier auf ehemalige Spuren der Kelten geschlossen werden.

Der Schlüsselfelsen selbst ist ein 60 Meter hoher ungesicherter Felsgrat, von dem man einen schönen Panoramablick in den südlichen Wasgau und die Burg Berwartstein hat. Mit seinen 60 Metern Wandhöhe ist der Fels in exponierter Lage eines der höchsten und wildesten Felsenriffe in der Pfalz.

Räumliche Lage und Erreichbarkeit

Den Schlüsselfelsen kann  über mehrere Wanderwege erreichen werden. Zudem gibt es Kletterrouten die Felswand hinauf. Von Busenberg aus folgt man der örtlichen Wegemarkierung „3“. Vom Wanderparkplatz beim Weißensteiner Hof aus kann man in etwa 1,1 Kilometern über die Ostflanke des Heidenberges auch als Nicht-Kletterer den Felsen erreichen. Auf dem Felsenriff befindet sich eine Bank, man sollte jedoch schwindelfrei sein, um die vordere Spitze des Schlüsselfelsen zu erreichen. Aber auch von weiter hinten bietet sich ein schönes Panorama.

Für Kletterer bedeutet eine Begehung der Himmelsleiter (VI+), des Top Spins (VIII-) oder des Gorilladachs (VIII+) bedeutet Wandeln auf kletterhistorischen Pfaden.

Literaturverzeichnis

keine Literaturangaben

Quellenangaben

Artikel-Historie

Koordinaten:

49° 6“ 54′ N, 7° 50“ 11′ O

Epoche:

Unbekannt

Baustil:

Unbekannt

Datierung:
Unbekannt

Kategorie:

Weiterführende Links:

Für dieses Objekt fehlen noch einige Angaben

  • Straße
  • Epoche
  • Datierung
  • Literaturverzeichnis

Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu „Schlüsselfelsen auf dem Heidenberg bei Erlenbach bei Dahn“

oder einloggen mit



Fotos aus der Instagram-Community

Die folgenden Fotos sind keine Inhalte des WestpfalzWikis. Die Bilder werden dynamisch aus Instagram geladen und gehören den jeweiligen Instagram-Nutzern. Folgende Instagram-Hashtags werden automatisch eingebettet:

Ähnliche Objekte

Schlüsselfelsen auf dem Heidenberg bei Erlenbach bei Dahn per E-Mail empfehlen

Schlüsselfelsen auf dem Heidenberg bei Erlenbach bei Dahn entfernen

Teile diesen Artikel mit Freunden und Bekannten!